Thomas Engelhardt

  1. Warum das Gehirn ständig Energie braucht

    Warum das Gehirn ständig Energie braucht

    Das menschliche Gehirn ist im Vergleich zu anderen Organen ein Energiefresser: Obwohl es nur etwa zwei Prozent der Körpermasse ausmacht, ist es für fast 20 Prozent des gesamten Energieverbrauchs verantwortlich.

  2. Geistige Blockaden

    Geistige Blockaden

    Geistige Blockaden sind das Ergebnis von Leistungsdruck und hohen Erwartungen. Wir sagen Dir, wie Du diesen Druck dauerhaft verringern kannst.

  3. So kannst du dein Gedächtnis trainieren

    So kannst du dein Gedächtnis trainieren

    Das Gedächtnis trainieren ist während des ganzen Lebens wichtig. Das menschliche Gehirn und das Gedächtnis kann man bis ins hohe Alter trainieren.

  4. Konzentrationsförderung: Ein Überblick

    Konzentrationsförderung: Ein Überblick

    Konzentrationsschwäche kann alle Altersschichten betreffen und ist ein ernsthaftes Problem. Dennoch kann man aktiv gegen dieses Problem angehen.

  5. Nahrungsergänzungsmittel für Gehirn und Gedächtnis

    Nahrungsergänzungsmittel für Gehirn und Gedächtnis

    Bevor Sie Nahrungsergänzungsmittel fürs Gehirn kaufen, sollten Sie sich informieren, welche Nährstoffe gut und wichtig für Ihr Gehirn sind. Erfahren Sie jetzt mehr über die wichtigsten Nährstoffe

  6. 10 Tipps für bessere Noten

    10 Tipps für bessere Noten

    Es ist nie zu spät, diese zehn Tipps zu beherzigen, die für bessere Noten in der Schule und bessere Noten in Prüfungssituationen hilfreich sind. Starte jetzt durch.

  7. Gesund und fit durch die Weihnachtszeit

    Gesund und fit durch die Weihnachtszeit

    An Nikolaus und Weihnachten werden wir zu Naschkatzen. Dabei gibt es viele gesunde Alternativen zu Schokolade, Kuchen und anderen Süßigkeiten. So kommst du fit durch die Feiertage.

  8. Warum Fußballprofis auf Gehirntraining setzen

    Warum Fußballprofis auf Gehirntraining setzen

    Fußballspieler werden häufig wegen ihrer angeblich mangelnden Intelligenz belächelt. Dabei müssen Spitzensportler vor allem in Mannschaftssportarten vielfältige mentale Leistungen erbringen.

  9. Beginnt der geistige Abbau schon mit 24?

    Beginnt der geistige Abbau schon mit 24?

    Schon ab 24 wird unser Gehirn langsamer! Dies ist das beunruhigende Ergebnis einer Studie an Starcraft 2-Spielern, die im April 2014 von kanadischen Wissenschaftlern veröffentlicht wurde.

  10. Forscher sehen dem Gehirn beim Lernen zu

    Forscher sehen dem Gehirn beim Lernen zu

    Was passiert im Gehirn, wenn wir etwas lernen? Mit den bildgebenden Verfahren der modernen Medizin können wir dem Gehirn während des Lernens zusehen.

EURE FAVORITEN