zucker

  1. Warum das Gehirn ständig Energie braucht

    Warum das Gehirn ständig Energie braucht

    Das menschliche Gehirn ist im Vergleich zu anderen Organen ein Energiefresser: Obwohl es nur etwa zwei Prozent der Körpermasse ausmacht, ist es für fast 20 Prozent des gesamten Energieverbrauchs verantwortlich.

EURE FAVORITEN