Saskia de Velasco

Wird geladen …
  1. Serotoninmangel erkennen: So bleibst du in Balance

    Serotoninmangel erkennen: So bleibst du in Balance

    Serotonin ist ein Wohlfühlhormon. Ein Mangel kann also verdammt unangenehm werden! Hier erfährst du, wie Serotoninmangel entsteht und wie du ihm am besten vorbeugst.

  2. Was sind Proteine? - Funktion, Bedarf und die besten Proteinquellen

    Was sind Proteine? - Funktion, Bedarf und die besten Proteinquellen

    Proteine gehören neben Kohlenhydraten und Fetten zu den Makronährstoffen. Wofür sie in deinem Körper alles wichtig sind, erfährst du hier.

  3. Übelkeit, Verstopfungen, Bauchschmerzen? So erkennst du das Reizdarmsyndrom

    Übelkeit, Verstopfungen, Bauchschmerzen? So erkennst du das Reizdarmsyndrom

    Könnte es sein, dass sich hinter deinen Verdauungsbeschwerden ein Reizdarmsyndrom verbirgt? Wir verraten dir, wie du es erkennst und was gegen akute Beschwerden hilft.

  4. Daher kommt der lästige Blähbauch und so wirst du ihn schnell wieder los

    Daher kommt der lästige Blähbauch und so wirst du ihn schnell wieder los

    Wenig ist so unangenehm wie ein Blähbauch. Zum Glück kannst du die lästige Luft im Bauch mit ein wenig Disziplin und 4 genialen Hacks in Zukunft ganz leicht vermeiden.

  5. Das kannst du gegen Verdauungsprobleme tun

    Das kannst du gegen Verdauungsprobleme tun

    Verdauungsprobleme werden häufig ignoriert. Dabei stören sie dein Wohlbefinden und können mit etwas Wissen über die Ursachen ganz leicht behoben werden!

  6. Die Darm-Hirn Achse: Du bist, was du isst?

    Die Darm-Hirn Achse: Du bist, was du isst?

    Den Satz „Du bist, was du isst“ hast du sicher schon mal gehört. Aber wusstest du auch, dass dein Gehirn direkt mit deinem Magen-Darm-Trakt verbunden ist?

  7. Binaurale Beats - Die richtigen Töne um in den Flow zu kommen?

    Binaurale Beats - Die richtigen Töne um in den Flow zu kommen?

    Binaurale Beats können dir helfen, dich voll auf deine Arbeit zu fokussieren und eine bessere Performance zu erzielen. Erfahre jetzt, wie sie auf dein Gehirn wirken.

  8. Wie kurzkettige Fettsäuren auf deinen Darm wirken

    Wie kurzkettige Fettsäuren auf deinen Darm wirken

    Kurzkettige Fettsäuren dienen „den guten Darmbakterien“ als Nahrung. Diese wiederum sind von großer Bedeutung für unser Immunsystem.

  9. Oxidativer Stress erklärt: Was du dagegen tun kannst

    Oxidativer Stress erklärt: Was du dagegen tun kannst

    Oxidativer Stress ist Stress für die Zellen. Grund zur Sorge ist das aber nicht: Du kannst deine Zell-Balance leicht unterstützen, indem du einige Dinge beachtest.

  10. Trans-Resveratrol: Alles zu Wirkung und Herkunft

    Trans-Resveratrol: Alles zu Wirkung und Herkunft

    Antioxidans und Entzündungshemmer: Erfahre alles über die synthetische Form des sekundären Pflanzenstoffs Resveratol.

Kundenlieblinge