Du steckst in freiwilliger Selbstisolation wegen des Coronavirus und dir stürzt langsam die Decke auf den Kopf? Hier unsere 28 besten Tipps gegen Langeweile.

 

Du hast keine Lust mehr dir mit Filmen, Serien und Sozialen Medien die Zeit totzuschlagen? Du willst eine sinnvolle Beschäftigung, die dich fordert und nach der du auch das befriedigende Gefühl empfindest etwas geschafft zu haben? Dann bist du hier genau richtig.

BRAINEFFECT HACK: Probiere etwas Neues aus und nutze dafür unsere 28 Tipps gegen Langeweile. Halte deine Fortschritte dabei fest, um langfristig motiviert zu bleiben. Ganz easy hilft dir dabei unser Erfolgsjournal.

Biohacking

BIOHACKING JOURNAL

38,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Your decisions. Your life.

  • Geballtes Biohacking-Know-How für einen produktiveren Tag
  • Persönlicher Kalender ohne fixes Startdatum
  • Reflektiere deine Tagesplanung
  • Wachse über dich hinaus!

 

1. 6 sportliche Tipps gegen Langeweile

Sport und Bewegung im Allgemeinen sind echte Langeweile-Killer und stehen deswegen ganz weit oben auf unserer Liste der Tipps gegen Langeweile zuhause. Du hast keine Lust auf Pushups und co.? Nicht schlimm. Hier findest du noch andere Möglichkeiten aktiv zu werden und ganz nebenbei etwas für dein Wohlbefinden zu tun.

1. Ein Home Workout machen

Keine Lust oder Möglichkeit ins Gym zu gehen? Kein Problem. Dein eigenes Körpergewicht reicht vollkommen aus, um zuhause ein hartes Workout durchzuziehen.

2. Spazieren gehen

Ein kleiner Spaziergang um den Block macht den Kopf frei und regt die Durchblutung an. Gleichzeitig kannst du die Zeit auch nutzen und dabei mit jemandem telefonieren.

3. Joggen gehen

Wenn du deinen Kreislauf mal wieder ein bisschen mehr in Schwung bringen willst, mach aus dem Spaziergang einen kleinen Dauerlauf. Joggen verbrennt jede Menge Kalorien, versorgt dein Gehirn mit frischem Sauerstoff, baut Stress ab und stärkt ganz nebenbei auch noch dein Immunsystem.

Tipps gegen Langeweile: Joggen

4. An deiner Mobility arbeiten

Fühlst du dich manchmal steif und unbeweglich? Dann nutze die Zeit zuhause für eine Mobility Routine. Du wirst sehen, wie du locker und wohl du dich im Anschluss fühlst.

5. Einen Kopfstand/Handstand lernen

Wolltest du schon immer mal einen Kopfstand oder Handstand können? Dann ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um ihn zu lernen. Schau dir ein paar Tutorials an. Schnapp dir eine Yogamatte und dann nichts wie los.

6. Dir eine Challenge ausdenken

Im Internet findest du jede Menge lustige Anregungen für coole Challenges. Denk dir einfach selbst eine aus und fordere deine Freunde heraus.

Regeneration

RECHARGE

39,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

EUR 11,41 / 100 g

Recharge to outperform

  • Hochwertige Aminosäuren für deinen Aminosäurespiegel
  • Extra Zink unterstützt dein Immunsystem
  • Kölner-Liste®-Produkt für Profi- und ambitionierte Hobby-Sportler
  • Ideal nach dem Workout
  • 15 Sachets in den Sorten Erdbeer-Basilikum oder Zitrone (348 g)
  • NEU: Sorte Zitrone jetzt auch als Dose (348 g)

 

2. 4 soziale Tipps gegen Langeweile

Du kannst dich aktuell vielleicht nicht mit deiner Familie und deinen Freunden so treffen, wie du es gerne würdest, aber du kannst trotzdem etwas für deine sozialen Kontakte tun. Zum einen helfen dir diese Tipps Langeweile zu vertreiben und zum anderen wirst du damit gleichzeitig auch anderen Menschen eine Freude bereiten.

1. Dich sozial engagieren

Ganz egal ob du einfach nur dem älteren Ehepaar aus der Nachbarschaft beim Einkauf hilfst oder etwas an die Menschen spendest, denen es schlechter geht. Soziales Engagement ist nicht nur ein wunderbarer Tipp gegen Langeweile, sondern macht beide Seiten gleichermaßen glücklicher

2. Familie und Freunde (per Skype) anrufen

Gibt es Menschen an die du öfter denkst, aber immer wieder vergisst sie einfach mal anzurufen? Dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt. Und wir gehen jede Wette ein, dass sie sich freuen. Übrigens: Noch persönlicher wird es, wenn du dich mit deinen Liebsten zu einem Skype Date verabredest. So könnt ihr euch sehen und dabei gemeinsam essen, trainieren oder euch etwas anderes einfallen lassen.

3. Dich bei einem alten Bekannten melden, von dem du ewig nichts gehört hast

Gleiches gilt für alte Bekannte. Wenn es jemanden gibt, an den du öfter denkst, obwohl ihr euch schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen habt, ruf ihn/sie an.

4. Systemrelevante Berufe untersützen

Während viele von uns im Home Office sind, gehen Ärzte, Pfleger, Krankenschwestern, Polizisten und viele weitere Berufsgruppen täglich ihren Jobs nach, um das System am Laufen zu halten. Zeit für ein DANKESCHÖN! Deshalb verschenken wir von BRAINEFFECT jetzt unser exklusives SUPPORTER KIT gratis an alle, die in den entsprechenden Berufen arbeiten. Du gehörst selbst dazu oder kennst jemanden? Dann keep sharing the good news und sichere dir oder ihnen unser gratis SUPPORTER KIT.

Tipps gegen Langeweile: Skype Call

3. 4 musikalische Tipps gegen Langeweile

Für Musikliebhaber ist die Zeit zuhause perfekt dafür geeignet sich mal wieder musikalisch etwas umzuhören oder auch sich selbst mal kreativ auszuprobieren.

1. Eine neue Playlist erstellen

Was früher das Mixtape war, ist heute die Playlist. Nimm dir ein bisschen Zeit deine aktuellen Lieblingssongs zusammenzustellen. So vertreibst du dir nicht nur die Langeweile, sondern bekommst auch noch ganz automatisch gute Laune.

2. Ein Musikinstrument lernen

Eine der besten Beschäftigungen gegen Langeweile überhaupt, ist es ein Musikinstrument zu lernen. Auch wenn der Anfang i.d.R. schwer fällt. Sobald du ein bisschen in Übung bist, vergeht die Zeit dabei ganz automatisch.

3. Singen

Eine Karaokeparty mit Freunden oder ein privates Konzert unter der Dusche. Singen macht Spaß und wirkt befreiend.

4. Einen Song-/Rap-Text schreiben

Wenn du etwas kreativer veranlagt bist, kannst du dir einfach ein Instrumental auf Youtube suchen und anschließend deine Fantasie freien Lauf lassen.

4. 5 handwerkliche Tipps gegen Langeweile

Ebenfalls sehr gut geeignet, um keine Langeweile entstehen zu lassen sind alle Arten von handwerklichen Tätigkeiten. Für viele Menschen hat das Werkeln sogar eine entspannende und fast schon meditative Wirkung.

1. Häkeln, stricken oder nähen lernen

Du denkst häkeln, stricken und nähen ist nur etwas für alte Damen? Stimmt nicht. Du kannst dir damit ganz wunderbar die Zeit vertreiben und noch dazu neue Kleidungsstücke entwerfen.

Tipps gegen Langeweile: Häkeln

2. Basteln

In deiner Kindheit hast du bestimmt auch sehr oft gebastelt. Auch für Erwachsene kann basteln eine entspannte Beschäftigung sein. So kannst du dir beispielsweise schöne Deko für zuhause selbst gestalten.

3. Zeichnen lernen

Zeichnen ist eine super Beschäftigung um deine Konzentration und dein Fingerspitzengefühl zu trainieren.

4. Malen

Malen trainiert deine linke Gehirnhälfte ganz besonders. Es wirkt außerdem auch entspannend.

5. Ein neues Möbelstück selber bauen

Okay, Deko zu basteln, ist dir zu einfach? Wie wäre es dann mal mit einem eigenen Möbelstück? Zugegeben, du brauchst dafür etwas mehr Platz. Aber wenn du genug Platz zur Verfügung hast, ist es ein Projekt mit dem du viel Zeit verbringen wirst.

5. 9 weitere Tipps gegen Langeweile

War bis jetzt noch nichts für dich dabei? Dann probiere einfach einen der folgenden Tipp gegen Langeweile.

1. Den Frühjahrsputz vorziehen

Warum nicht einfach mal den Frühjahrsputz im Herbst machen? Egal zu welchem Zeitpunkt du diesen Artikel liest, ein ausgiebiger Hausputz vertreibt die Zeit und anschließend fühlst du dich richtig wohl.

2. Deine Wohnung neugestalten

Du brauchst mal wieder etwas Abwechslung? Die Planung und Umsetzung deiner Wohnungseinrichtung ist eine schöne Beschäftigung und fühlt sich anschließend einfach nur gut an. Hier kannst du natürlich auch sehr gut deine selbstgemachte Deko und Möbel einbringen.

3. Ein Buch lesen

Ein gutes Buch fesselt dich und regt deine Fantasie an. Ganz egal ob Roman oder Sachliteratur. Wenn dich ein Buch fesselt verfliegt die Zeit ohne, dass du es merkst. 

4. Ein neues Rezept ausprobieren

Gutes Essen macht glücklich. Das ist ganz klar. Du hast Langeweile? Dann ist es an der Zeit deine Geschmacksnerven mal wieder etwas Neues zu bieten. Die Vorbereitung und das Kochen selbst steigern außerdem die Vorfreude auf das neue Rezept.

5. Einen Text schreiben

Hast du schon mal die Idee für eine Geschichte gehabt, aber dann einfach keine Zeit, um sie aufzuschreiben? Nutze deine Langeweile sinnvoll. Setz dich hin und schreibe deine Gedanken auf. Du musst ja nicht gleich einen professionellen Roman schreiben. Wie wäre es stattdessen mit deiner allerersten Kurzgeschichte oder einem Gedicht?

6. Eine neue Sprache lernen

Es ist immer sinnvoll eine weitere Sprache zu beherrschen. Wenn dir mal wieder langweilig ist nutze die Zeit, um eine neue Sprache zu lernen oder frische deine Sprachkenntnisse einfach mal wieder auf. Verschiedene Apps helfen dir sogar kostenlos dabei.

7. Meditieren

Meditation ist ebenfalls etwas, dass du immer machen kannst, wenn dir langweilig ist. Dabei trainierst du vor allem deine Gelassenheit, Konzentrationsfähigkeit und Achtsamkeit. Wenn du noch nicht weißt, wie es geht, hilft dir unser Artikel zum Thema meditieren lernen weiter.

8. Generell etwas Neues ausprobieren

Neben den von uns empfohlenen Beispielen gibt es noch viele weitere Möglichkeiten die Langeweile zu bekämpfen. Sei offen für neues und probiere Dinge aus, die du normalerweise nicht tun würdest. Es gibt jede Menge kostenlose Online-Webinare in denen du dich zu einem neuen Thema informieren kannst. Probiere es einfach aus.

9. Ein Dankbarkeits-/Erfolgsjournal führen

Eine super Beschäftigung für morgens, abends und auch zwischendurch am Mittag, ist das Führen eines Journals. Dabei ist ganz dir überlassen, was du hier reinschreibst. Viele erfolgreiche Menschen empfehlen jedoch täglich ein paar Dinge aufzuschreiben, für die sie dankbar sind und sich ihre persönlichen Erfolge nochmal vor Augen zu führen.

Biohacking

BIOHACKING JOURNAL

38,90 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

 

Your decisions. Your life.

  • Geballtes Biohacking-Know-How für einen produktiveren Tag
  • Persönlicher Kalender ohne fixes Startdatum
  • Reflektiere deine Tagesplanung
  • Wachse über dich hinaus!

6. Fazit

Du hast jetzt 28 sinnvolle Tipps gegen Langeweile von uns bekommen. Probiere einfach mal den ein oder anderen Tipp für dich aus. Du wirst schnell merken was dir Spaß macht und daraus ergibt sich vielleicht sogar ein neues Hobby.