Der 10. April 2017 war der Tag, der das Leben von Peter Schermann komplett verändert hat. Der Mountainbike-Profi hat mit gerade einmal 29 Jahren beim Training einen Schlaganfall erlitten.

In dieser Episode erfährst du mehr über Peters bewegende Geschichte, was ihm nach der ersten Diagnose durch den Kopf gegangen ist, wie er mit eisernen Willen seine geistige Leistungsfähigkeit und sein Sprachvermögen wiedererlangt hat.

Peter ist das lebende Beispiel für die Macht der eigenen Willensstärke. Er hatte den Mut sich seinem Schicksal mit vollem Optimismus entgegenzustellen. Seine mentale Kraft hat es ihm ermöglicht, wie durch ein Wunder in kurzer Zeit von seinem Schlaganfall zu regenerieren. Mittlerweile hat er den erneuten Einstieg in den Profisport gewagt.

Auch wenn du jung und gesund bist, kannst du viele wertvolle Erkenntnisse aus dieser Episode gewinnen. Lerne loszulassen, schaue mit Zuversicht nach vorne und mache das Beste aus den Gegebenheiten - das sind nur einige der Takeaways, die wir vorwegnehmen. Mehr dazu erfährst du, wenn du auf Play drückst.